close

  • Meinem Vaterland, der Republik Polen treu sein

     

  • AKTUELLES

  • 20 Fabruar 2013

    Die Lehrveranstaltungen werden von erfahrenen Lehrkräften und Dozenten vom Institut für Polonistik der Adam-Mickiewicz-Universität Poznań durchgeführt

     2007 wurden die ersten Studierenden für den innovativen Studiengang „Polonistik für ausländische Studierende“ immatrikuliert, der sich an ausländische Studierende richtet, die die polnische Sprache und Kultur kennen lernen wollen. Seitdem haben schon mehr als 200 Studierende aus dem Ausland ein Studium in diesem Studiengang aufgenommen und sich im Laufe von sechs Semestern mit Sprache, Geschichte, Kultur und Literatur Polens beschäftigt. Das Studienprogramm ist so konzipiert, dass bis zum Ende des Studiums ein Spracherwerb mindestens bis zum Niveau C1 ermöglicht wird, dies gilt auch für Studierende, die zu Beginn des Studiums über keine Kenntnisse der polnischen Sprache verfügen. In den ersten beiden Semestern sind die Studierenden, betreut von einem Team hochqualifizierter Polnisch-als-Fremdsprache-Lektoren, intensiv damit beschäftigt, Sprachkenntnisse zu erwerben und zu vertiefen; in den folgenden Semestern erfolgt eine Erweiterung ihrer Qualifikation, indem sie einen tiefgehenden Einblick in die polnische Kultur bekommen. Das Studium beinhaltet Lehrveranstaltungen aus den Bereichen Geschichte der polnischen Literatur, Geschichte der polnischen Sprache, Sprach- und Literaturwissenschaft, polnische Sprachpraxis, Grundlagen der Übersetzungswissenschaft und der Didaktik für Polnisch als Fremdsprache. Die Lehrveranstaltungen werden von erfahrenen Lehrkräften und Dozenten vom Institut für Polonistik der Adam-Mickiewicz-Universität Poznań durchgeführt, die auch viele fakultative Seminare anbieten, die direkt auf die Bedürfnisse und individuellen Interessen der Studierenden zugeschnitten sind (z.B. interkulturelle Kommunikation, sprachliche Aggressivität, Filmwissenschaft, Journalismus- und Theaterworkshops). Während der Seminare, Übungen und Vorlesungen erwerben die Studierenden kommunikative Fähigkeiten im Polnischen und einer weiteren Fremdsprache, die es ihnen ermöglichen, ihr Studium an einer polnischen oder deutschen Universität fortzusetzen und zwar sowohl im Rahmen eines Hochschulaustausches als auch als weiterführendes Studium.

    Wenn Sie mehr zum Thema Studieren am Collegium Polonicum erfahren wollen, wenden Sie sich bitte an:

     

    1. Dr Ksymena Filipowicz-Tokarska (polnisch oder englisch) kft@amu.edu.pl , + 48 957592484
    2. Aleksej Maładziejewski (russisch und englisch) E-mail: mlaleksey@gmail.com,
      Тел.: +48 (517) 653 665

    Internetseite mit Informationen über das Collegium Polonicum - www.cp.edu.pl

    Seite von Studierenden des Studienganges - www.fpjo.org/pl

    Print Print Share: